Produkte

Gib dem Körper, was er braucht, und er zeigt seine Dankbarkeit in Form von Gesundheit und optimaler Leistungsfähigkeit!

wasser1000

Im Laufe unserer langjährigen kinesiologischen Erfahrung konnten wir bei den Untersuchten immer wieder häufig erscheinende Schwachpunkte beobachten. Diese waren schon mit einfachsten Mitteln, wie zum Beispiel durch Gabe von Zink oder Vitamin C therapierbar. Chronische Müdigkeit oder Gelenksbeschwerden wie arthrotische Veränderungen und eine Vielzahl von als unheilbar beschriebenen Krankheitsbildern ließen sich durch den Einsatz von Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen oder Antioxidantien lindern oder heilen.

Aus den vielfältigen Erfahrungen aus diesen Zusammenhängen entwickelte die Stadtapotheke Dornbirn eine breite Basis an eigenen Grundmixturen und Präparaten, welche die erforderlichen Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente in bewährten Mengen beinhalten. Die Palette ist vielseitig und enthält unter anderem:

  • Gelenkskapseln – unsere jüngste Eigenentwicklung und unser derzeit größter Stolz! Mit einzigartiger Zusammensetzung und wegweisenden Erfolgen bei der Behandlung von Gicht und Arthrosen, Überlastungen und Knorpelproblemen. Umfangreiche Produktinformationen finden Sie hier im PDF-Format.
  • Oligomeren ProCyanidinen (OPC) mit hoch dosierten und reinsten Pinienrinden-OPC und Traubenkern-Extrakten – nach Mag. Rudi Pfeiffer das entscheidende Antioxidans mit wissenschaftlich klar belegten, beispiellosen Anwendungserfolgen bei verschiedensten Beschwerden oder zur allgemeinen Steigerung der Leistungsfähigkeit.
  • verschiedenste, im eigenen Haus hergestellte, einzigartige Mineralstoffmischungen und einzelne Spurenelemente von höchster Reinheit
  • handpotenzierte Homöopathika

Unser Credo ist es, dem Körper unter größtmöglicher Meidung chemischer Zusätze das zu geben, was zum Wohlbefinden fehlt. In gut 90% aller von uns beobachteten Fälle galt bisher die einfache Aussage:

„Gib dem Körper, was er braucht, und er zeigt seine Dankbarkeit in Form von Gesundheit und optimaler Leistungsfähigkeit!“