Mentale Stärke einfach und praxisgerecht – 10 Expertentipps (Teil 5 von 24)

Was meine „Dauerproblemschulter“, wie ich sie damals schon nannte, fürs Erste beruhigte, war eine gut dreiwöchige Übergangsperiode im Sommer 2013, während derer Aktiverholung auf dem Programm stand. Neben der Pause wohl auch zusätzlich dadurch bedingt, dass ich das Theraband regelmäßig ins Waldbad Enz mitnahm und dort in aller Ruhe …