Weihnachtssünden „aktiv relativiert“ (Teil 5 von 5)

Beendeten wir den letzten Teil dieser Kolumnenserie mit einem US-Weihnachts-Pophit, so dachten wir: Zusätzlich ein wenig „trendige Weihnachtsbäckerei“ aus den USA darf zum Abschluss sein. Oder besser: Bitte lieber nicht …